Asterix-Erfinder Uderzo wird 90 – Die besten Asterix-Filme online schauen

Asterix-Zeichner Albert Uderzo feiert 90. Geburtstag – Für einen Filmabend zu Ehren des Comic-Grandseigneurs hier die besten Asterix-Filme online!

©2017 Les Éditions Albert René
Bilder ©2017 Les Éditions Albert René

Albert Uderzo hat am 25. April 2017 seinen 90. Geburtstag gefeiert, in diesem Jahr erscheint zudem ein neuer Asterix-Band. Im Jahre 1959 traten die von René Goscinny und Albert Uderzo erschaffenen Figuren Asterix und Obelix ihren Siegeszug an. Inzwischen wurden ihre Abenteuer weltweit mehr als 370 Millionen Mal verkauft und in 110 Sprachen und Dialekte übersetzt – und sind damit ins Guinness-Buch der Rekorde eingegangen! Natürlich haben Asterix-Filme auch schon viele Zuschauer im Kino, im Fernsehen und auf DVD amüsiert – in den Online-Videotheken gibt es den tapferen Gallier auch zum Streamen.

Albert Uderzo freut sich, dass im Oktober das Asterix-Album 37 Asterix in Italien im Handel erscheint – zum dritten Mal aus der Feder von Jean-Yves Ferri und Didier Conrad. Uderzo zeichnet die Bände inzwischen nicht mehr selbst.

Asterix-Filme online schauen

Abonnenten von Netflix, Amazon Prime Video und Maxdome können Asterix-Filme im Rahmen ihrer Mitgliedschaft ohne Zusatzkosten anschauen.

Neflix bietet aktuell die Filme „Asterix bei den Olympischen Spielen“, „Asterix – Operation Hinkelstein“ und „Asterix in Amerika“

Mitglieder von Amazon Prime Video sehen ohne Zusatzkosten „Asterix – Sieg über Cäsar“, „Asterix bei den Briten“, „Asterix – Operation Hinkelstein“ und „Asterix in Amerika – Die checken aus, die Indianer“.

Amazon Prime jetzt 30 Tage testen

Wer das Maxdome Paket abonniert hat, sieht darin „Asterix bei den olympischen Spielen“ und „Asterix & Obelix – Im Auftrag ihrer Majestät“

maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek testen

Asterix und Obelix gegen Cäsar
  • TMG (26.02.2014)
  • Amazon Video, Freigegeben ab 6 Jahren
  • Laufzeit: 110 min
  • Gerard Depardieu, Marianne Sägebrecht, Roberto Benigni, Christian Clavier
  • Deutsch
Asterix - Sieg über Cäsar [dt./OV]
  • Gaumont International (10.03.2016)
  • Amazon Video, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 74 min
  • Frank Zander (Sprecher Asterix), Wolfgang Hess (Sprecher Obelix), Christian Rode (Sprecher Julius Cäsar), Arnold Marquis (Miraculix)
  • Deutsch, Französisch
Asterix bei den Briten [dt./OV]
  • Gaumont International (10.03.2016)
  • Amazon Video, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 75 min
  • Manfred Lichtenfeld (Sprecher Asterix), Wolfgang Hess (Sprecher Obelix), Leo Bardischewski (Sprecher Miraculix), Christian Marshall (Sprecher Julius Casär)
  • Deutsch, Französisch
Asterix - Operation Hinkelstein [dt./OV]
  • STUDIOCANAL Germany (26.02.2014)
  • Amazon Video, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 76 min
  • Leo Bardischewski, Roger Carel, Henri Labussière, Pierre Tornade, Julien Guiomar
  • Deutsch, Französisch
Asterix in Amerika - Die checken aus, die Indianer
  • STUDIOCANAL Germany (26.02.2014)
  • Amazon Video, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 81 min
  • Peer Augustinski, Ottfried Fischer, Jochen Busse, Ralf Wolter, Andreas Mannkopff
  • Deutsch
Asterix im Land der Götter [dt./OV]
  • M6, Belvision, Société Nouvelle de Cinématographie (SNC) (24.07.2015)
  • Amazon Video, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 82 min
  • Milan Peschel, Charly Hübner
  • Deutsch, Französisch
Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer Majestät [dt./OV]
  • Wild Bunch (26.02.2014)
  • Amazon Video, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 110 min
  • Gerard Depardieu, Edouard Baer, Fabrice Luchini, Catherine Deneuve, Dany Boon
  • Deutsch, Französisch
Asterix bei den Olympischen Spielen
  • Constantin Film (26.02.2014)
  • Amazon Video, Freigegeben ab 6 Jahren
  • Laufzeit: 112 min
  • Clovis Cornillac, Gérard Depardieu, Alain Delon, Benoît Poelvoorde, Stéphane Rousseau
  • Deutsch, Französisch

Auch im Maxdome Store, bei Juke und Wuaki.tv gibt es Asterix-Filme zum online ansehen.

Die beiden besten Freunde Goscinny und Uderzo eroberten das Comic-Universum mit Asterix im Handumdrehen. René entwarf die Geschichten, Albert Uderzo zeichnete die Figuren: Die Hauptrollen besetzt durch den zierlichen Held Asterix mit dem geflügelten Helm und dessen groben Freund Obelix, der sich gerne prügelt und am liebsten Wildschweinbraten verköstigt. Die nicht weniger wichtigen Nebenrollen zeigen Albert Uderzos Faible für das liebe Federvieh. Kokolorix, der gallische Hahn mal müde und kaum zum Krähen bereit und dann plötzlich in Kampflaune, umjubelt von den Hühnern im gallischen Dorf. In jedem Band wird der Leser von Neuem überrascht.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.