Streaming mit Amazon Music Unlimited im Test: Angebot, Kosten, Features

Der Musikstreaming-Dienst Amazon Music Unlimited umfasst mehr als 40 Millionen Songs, die Abonnenten unbegrenzt anhören können. Prime-Kunden zahlen weniger.

Amazon Music Unlimited ist deutlich umfangreicher und aktueller als Amazon Prime Music. Letzterer Dienst ist in der Prime-Mitgliedschaft inbegriffen. Amazon Music Unlimited kostet eine eigene Abo-Gebühr. Prime-Kunden bezahlen aber weniger. Für diese ist Unlimited also auch preislich eine Alternative zu Spotify und Co.

Angebot

Bei Amazon Music Unlimited kann man top-aktuelle Hits als auch Klassiker unbegrenzt per Streaming anhören. Man besitzt die Musik damit nicht, auch wenn man die Download-Funktion nutzt. Diese lädt die Daten innerhalb der App auf Handy oder Tablet, falls man mal ohne Internetverbindung Musik hören möchte.

Thematische Playlists und Radiokanäle bieten eine vorsortierte Auswahl von Musik für verschiedenste Interessen und Alltagssituationen.

In den „Backstage“-Playlists bei Amazon Music Unlimited erzählen Künstler und Bands wie The Rolling Stones, Sting, Tim Bendzko, Scooter und andere zwischen den einzelnen Songs die Geschichte hinter ihrer Musik. Die Hörer tauchen somit noch tiefer in die Entstehungsgeschichte, die Intention hinter dem Titel und in den Song selbst ein. Das Angebot wird stetig erweitert.

Gerade für Besitzer des Amazon Echo-Lautsprechers ist Unlimited eine interessante Sache. Da Echo per Alexa Voice Service auf Spracheingabe reagiert, kann man ihn anweisen, Songs eines bestimmten Künstlers oder einer Playlist zu spielen („Alexa, spiele The Beatles“).

Zusätzlich zu den Audio-Rechten der Bundesliga und 2. Bundesliga mit Live-Übertragungen für Prime-Kunden, hat Amazon die Audio-Streaming-Rechte für alle 63 Spiele des DFB-Pokals 2017/2018 erworben. Dieses Angebot steht exklusiv Mitgliedern von Amazon Music Unlimited zur Verfügung.

Features

  • Verfügbar auf PC und Mac
  • Apps für Smartphones und Tablets mit iOS und Android
    Verfügbar am Fernseher über Amazon Fire TV und Fire TV Stick sowie Echo
  • Synchrone Einblendung von Songtexten bei vielen Titeln
  • Ohne Werbung
  • Offline-Funktion: Lieder herunterladen und ohne Internetverbindung anhören
  • Familienpaket für bis zu sechs Nutzer

Kosten

Amazon Music Unlimited kostet für Prime-Mitglieder 7,99 Euro/Monat oder 79 Euro/Jahr, Nicht-Prime-Mitglieder zahlen 9,99 Euro/Monat. Für die Nutzung auf einem Echo oder Echo Dot kostet die Mitgliedschaft 3,99 Euro/Monat. Amazon Music Unlimited für Familien kostet 14,99 Euro/Monat für bis zu 6 Familienmitglieder, für Prime-Mitglieder auch 149 Euro/Jahr.

Testphase

Amazon Music Unlimited kann man einen Monat lang kostenlos testen.

Amazon Music Unlimited 30 Tage testen

Apps

Amazon Music [Android]
Amazon Music [Android]
Entwickler: Amazon.com
Preis: Kostenlos
Amazon Music
Amazon Music
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos
Amazon Music
Amazon Music
Entwickler: Amazon Mobile LLC
Preis: Kostenlos


Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.